Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die KG Die 4 tollen Häuser e.V. wurden Anfang des Jahres 2005 durch Pfarrer Teller und Mitarbeiter/innen des St. Remigius Krankenhauses Opladen und des St. Josef Krankenhauses Leverkusen-Wiesdorf sowie des St. Albertus Altenheims Opladen gegründet. Komplett war der Verein durch die Integration des Altenheims Haus Rheinpark in Leverkusen-Wiesdorf.

Seit dem 21.03.2013 sind wir Mitglied des KOK (Komitee Opladener Karneval).

Das Ziel unserer Vereinsarbeit ist die Förderung der Tradition und des Brauchtums des Karnevals und auch die Einbindung der Jugend liegt uns besonders am Herzen. Unter dem Leitmotto „Lachen ist die beste Medizin“ nehmen wir jedes Jahr mit großer Freude am Opladener Rosenmontagszug teil.

Neben positiver Resonanz der örtlichen Presse sind wir in den vergangenen Jahren für unsere Präsentationen auch durch das Komitee Opladener Karneval ausgezeichnet worden:

 

2006:  3. Platz für die freie Fußgruppe

2008:   3. Platz für die freie Fußgruppe

2010:   3. Platz für die freie Fußgruppe

2011:   3. Platz für die freie Fußgruppe

2012:   2. Platz für die freie Fußgruppe

             2. Platz für die freie Gruppe Wagen

2013:   1. Platz für die Gesellschaftsgruppe Wagen

2015:   Sonderpreis

2017:    2. Platz für die freie Gruppe Wagen

 

 Auch die Mitgliederzahl ist im Laufe der Jahre gewachsen - in der Session 2014/2015 konnten wir 34 aktive Mitglieder verzeichnen. Dazu kommen zahlreiche Rosenmontagsteilnehmer, die uns in unserer Arbeit und dem Feiern unterstützen.